Haag-Streit Laser-Kontaktglas CGR L

Beschreibung

Haag-Streit Retina-Kontaktglas CGRL

Das CGRL-Retina-Kontaktglas ist ein Weitwinkel-Kontaktglas, das für Laser-Photokoagulation
und -Diagnose entwickelt wurde.
Es besteht aus laserbeständigem, entspiegeltem Glas. Das optische Design mit konkaver Eintrittsfläche ermöglicht Weitwinkelbeobachtungen und Laserbehandlungen ohne Zwischenabbildungen und ohne den damit verbundenen Zwischenbrennpunkt, der
der indirekten Ophthalmoskopie eigen ist.
Das Ergebnis ist ein kleines, leichtes Kontaktglas,
mit dem das Sehfeld erweitert wird, ohne die Arbeitsentfernung zu erhöhen, wobei eine ausgezeichnete Bildqualität sowie eine gute Auflösung gewährleistet sind. Der gesamte hintere Pol einschliesslich der temporalen Gefässkrümmungen kann gleichzeitig betrachtet werden. Es wird für axiale und paraxiale Photokoagulation eingesetzt.
Optische Eigenschaften Das CGRL-Retina-Kontaktglas erzeugt ein vertikales virtuelles Bild des Augenhintergrundes.
Die Kegelwinkel beider Strahlen (Laser und Beobachtung) werden von 6° in Luft auf 3.2° in Glas reduziert. Infolgedessen erweitert sich das Gesichtsfeld von 46° auf 64°, wodurch die Beobachtung des gesamten hinteren Pols ermöglicht wird.

Dioptrische Leistung in Luft - 50 D
Vergrösserung 2) 0.75 x
Sehfeld 64°
Laserpunkt-Durchmesser 70 μm
(auf der Retina für 50 μm in Luft)

Bitte fragen Sie uns auch nach unseren Sonderpreisen für ALLE anderen Haag-Streit-, Volk- und Ocular Instruments-Gläsern und Lupen!

Bewertungen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage: